Diese Website oder ihre Drittanbieter-Tools verwenden Cookies, die für die Funktionalität notwendig sind und um die in den Cookie-Richtlinien dargelegten Zwecke zu erreichen. Wenn Sie mehr erfahren oder Ihre Zustimmung gegenüber allen oder einzelnen Cookies zurückziehen möchten, ziehen Sie bitte die cookie policy zurate. Indem Sie dieses Banner schließen, die Seite nach unten scrollen, einen Link anklicken oder Ihre Recherche auf andere Weise fortsetzen, erklären Sie sich mit dem Gebrauch von Cookies einverstanden.

 

CMP - PRIMÄRMÜHLEN

CMP - PRIMÄRMÜHLEN

KONSTRUKTIONSBESCHREIBUNG

Die Primärmühlen der Serie CMP eignen sich besonders für das Zerkleinern von halbharten Materialien und dank der Nutzung von abriebfesten Speziallegierungen mit Chrom und Molybdän können sie auch mit harten Materialien genutzt werden.
Bei der Bauweise der Maschinen stehen Einfachheit und Robustheit im Vordergrund; sämtliche Verschleißteile sind einfach ersetzbar.Hydraulikkolben gestatten eine optimale Regulierung der Größe der ausgehenden Stücke gemäß dem Verschleißzustand der Hammer. Die Primärmühlen CMP produzieren ein hoch kubisches Material, wobei wenig Filler entsteht und Energie verbraucht wird.

FOTO GALLERY

  • CMP1
  • CMP2
  • CMP5
  • CMP6
  • concasseur_à_ percussion_primaire_crifi
  • concasseur_à_percussion_crifi
  • impact_crusher_crifi
  • primary_impact_crusher_crifi

Download Handbuch

Reserviert für Kunden

Füllen Sie bitte dieses Formular, um das Handbuch zu beantragen.
Ich ermächtige die Nutzung meiner personenbezogenen Daten gemäß Art. 13 Gesetzesverordnung 196/03. ...Weiterlesen >>.

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com